{{Error}}

Skip Navigation LinksEvoqua Water Technologies > de > Brands > Wallace and Tiernan > Pulveraktivkohle-Dosieranlage JETPAK

 Kontakt

Georg Csontos
Produktspezialist
Tel: +49 8221 904 216
georg.csontos@evoqua.com

Pulveraktivkohle-Dosieranlage JETPAK

Die Pulveraktivkohle-Dosieranlage JETPAK sorgt für geruchsfreie Hallenluft.

Die Wallace & Tiernan® JETPAK-Anlage wird für die Bereitung und Dosierung von Pulver-Aktivkohle-Suspensionen eingesetzt. Mit Hilfe von Pulver-Aktivkohle werden störende Chlorverbindungen sowie echt und kolloidal gelöste, organische Verunreinigungen aus Schwimmbecken-, Trink- und Abwasser entfernt. Pulveraktivkohle wird in erster Linie im Schwimmbad verwendet, um die oberen Werte an gebundenem Chlor von 0,2 mg/l und Trihalogenmethanen von 0,02 mg/l (20 µg/l) einzuhalten. Durch ihren Einsatz werden die Nebenreaktionsprodukte der Chlorung stark reduziert und die geforderten DIN-Werte erreicht bzw. deutlich unterschritten. In Kombination mit der Flockung wird darüber hinaus auch eine Reduzierung anderer Belastungsparameter, wie z. B. die Oxidierbarkeit des Wassers, erreicht.

{{caption}}

 Anwendung

  • Schwimmbäder

 Vorteile / Merkmale

  • Bereitungsanlage mit nur einem Injektor für bis zu drei Dosierstellen
  • Minimierung des typischen Chlorgeruchs in Schwimmhallen
  • Zuverlässige Injektordosierung
  • Geeignet für Sand- und Anschwemmfilter
  • Sauberes Nachfüllen möglich
  • Automatische Berechnung der Dosierdauer je Dosierstelle
eva.stadelmann@evoqua.com Pulveraktivkohle-Dosieranlage JETPAK